Wer sind wir?

Wir sind die Katholische junge Gemeinde (KjG) aus Goldbach -
Eine Jugendgruppe mit rund 50 aktiven Mitgliedern von 8 bis 26 Jahren.

Wir treffen uns jeden Freitag von 16:00h bis 17:00h an unserem gemütlichen Jugendhaus: Dem “Hoim” am Kirschenhain 1 in Goldbach.

In der Gruppenstunde spielen wir zusammen drinnen oder draußen die verschiedensten Spiele. Neben actionreichen Spielen machen wir auch kreative Basteleien, Liederabende und jahreszeitabhängige Aktionen wie Fahrradtouren, Fackelläufe, Schwimmbad-Besuche und vieles mehr.

Außerdem gibt es jährlich ein KjG-Wochenende sowie ein großes Zeltlager in den Sommerferien – Die absoluten Highlights im Jahr!
Dabei werden neue Freundschaften geknüpft und gleichzeitig aufrechterhalten, denn darum geht es den meisten Kindern und Gruppenleitern.

Mitmachen kann man bei uns ab der Erstkommunion beziehungsweise ab 8 Jahren.
Kommt doch am besten einfach mal bei einer Gruppenstunde vorbei und überzeugt euch selbst! Wir freuen uns über jede und jeden, der unsere Gemeinschaft bereichert.

Erste Ansprechpartner sind die aktuellen Pfarrleiter der KjG:
Judith Wünn, Jonas Bernhardt und Steffen Pohl.

Erreichen kann man uns unter kjg-goldbach@gmx.de oder in der Gruppenstunde.

  • Gruppenstunden

    In den wöchentlichen Gruppenstunden treffen sich Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 26 Jahren.
    Je nach Jahreszeit finden die Spiele vor oder im Hoim statt.

    Kreative und sportliche Gruppenstunden fördern die Gemeinschaft, den Zusammenhalt und das Vertrauen in die anderen und sich selbst.

    So bietet die Gruppenstunde eine Auszeit vom Alltag und eine Stunde voller Spiel und Spaß mit (neuen) Freunden.

  • Wochenende

    Das KjG-Wochenende ist wie eine große Gruppenstunde.

    Im Frühling verbringen wir zusammen ein Wochenende in einem Selbstversorger - Haus. Hier spielen wir spaßige Spiele, gehen auf Tagesstaffete, basteln in verschiedenen Workshops und kochen zusammen. 

    Das nächste KjG-Wochenende ist am 21.- 23. September 2018!

    Anmeldungen bekommst du bald in der Gruppenstunde.

  • Zeltlager

    Unser großes Zeltlager ist der Höhepunkt des KjG-Jahres!

    In den Sommerferien verbringen rund 60 Kinder und Jugendliche zusammen eine Woche fern von Eltern und Smartphones.

    Lagerolympiade, Workshops, Gruppenspiele, Tageswanderung, Wasserschlachten, Schlafen unter freiem Himmel, Singen am Lagerfeuer…

    Ob als wilde Piraten, edle Ritter und Damen, Märchengestalten oder Zeitreisende - Wir probieren jedes Jahr etwas neues aus!

  • Zeltlager

    Zeit, neue Freunde kennen zu lernen, bestehende Freundschaften zu festigen und sich selbst mit seinen eigenen Grenzen, Wünschen und Bedürfnissen sowie die anderen im Gespräch oder bei Aktionen besser kennen zu lernen.

    Unser Zeltlager findet dieses Jahr vom 11. bis zum 18. August statt.

    Anmeldezettel und weitere Informationen gibt es wie immer ab Ostern.

  • Familientag

    Auch beim Goldbacher Familientag sind wir am Start:
    Mit unserem elektrischen Autoscooter können Kinder einen Parcour fahren.

    Der nächste Familientag findet am 7. Mai 2017 statt.

    Wir freuen uns, wenn du mal vorbeischaust!

Wofür stehen wir?

„Nie hätte ich daran gedacht, einer Sache zuzustimmen, die gegen mein Gewissen wäre.“Thomas Morus - Schutzpatron der KjG.

Die KjG ist ein demokratischer Kinder- und Jugendverband in der Katholischen Kirche Deutschlands. Bei uns können aber auch Nichtkatholiken*innen Mitglied werden.

Wir geben Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Raum, einander zu begegnen, Spaß zu haben, sich weiter zu entwickeln und eigene Zugänge zum Glauben zu finden.

Als KjG Goldbach sind wir vor allem vor Ort in unserer (Pfarr-)Gemeinde aktiv. Unterstützt werden wir durch den Diözesan- und Bundesverband der KjG.
In unserem Verband machen wir uns stark für Demokratie, Solidarität und Gerechtigkeit - In der Kirche und Gesellschaft.

Die KjG will Kindern und Jugendlichen Mut machen, sich zu engagieren, Verantwortung zu übernehmen und aktiv zu werden für Dinge, die sie angehen und die verändert werden müssen. Kinder sollen lernen, partnerschaftlich miteinander umzugehen, aufeinander Rücksicht zu nehmen und verantwortungsbewusst zu handeln.

Das KjG-Hoim

Das Hoim ist unser gemütliches Jugendhaus.

Es wurde von der KjG St.Nikolaus in Eigenregie gebaut und seitdem von uns gepflegt und in Schuss gehalten.

Im Sommer 2014 haben wir das Hoim renoviert:
Der Flur wurde mit bunten Handabdrücken verschönert. Außen bekam das Hoim einen frischen Anstrich und wir haben einen großen Seelenbohrer auf die Fassade gemalt.

Ihr findet uns im Kirschenhain 1 in Goldbach.